Theorie

Der Theorieunterricht findet zwei Mal in der Woche, am Montag und am Mittwoch, statt. Er geht um 17.00 Uhr los und endet um 18.30 Uhr. In den Unterricht kann zu jeder Zeit eingestiegen werden.

 

Übersicht Theoriethemen PKW:

Thema 1:  Persönliche Vorraussetzungen / Risikofaktor Mensch
Thema 2:  Rechtliche Rahmenbedingungen
Thema 3:  Grundregeln / Verkehrszeichen und Verkehrseinrichtungen
Thema 4:  Straßenverkehrssystem und seine Nutzung, Bahnübergänge
Thema 5:  Vorfahrt
Thema 6:  Verkehrsregelungen
Thema 7:  Geschwindigkeit, Abstand und umweltschonende Fahrweise
Thema 8:  Andere Teilnehmer im Straßenverkehr
Thema 9:  Verkehrsverhalten bei Fahrmanövern, Verkehrsbeobachtung
Thema 10: Ruhender Verkehr
Thema 11: Verhalten in besonderen Situationen.
                Folgen von Verstößen gegen die Verkehrsvorschriften
Thema 12: Lebenslanges Lernen
Thema 13: Technische Bedingungen
Thema 14: Fahren mit Solokraftfahrzeugen und Zügen.
                Umweltschonender Umgang (KFZ)

 

In der folgenden Tabelle ist der Mindestumfang des Theorieunterrichts
(Anzahl der Doppelstunden) für die einzelnen Fahrerlaubnisklassen aufgelistet:

Beantragte Klasse Grundstoff  Zusatzstoff
  bei Ersterteilung bei Erweiterung  
B 12 6 2
A1 12 6 4
A2 12 6 4
A 12 6 4
AM 12 6 2
       
Mofa 6   4
L 12 6 2
T 12 6 6
C1 12 6 6
C 12 6 10